REMOTE-SUPPORT FUNKTIONEN

Als Administrator anmelden

Nutzen Sie GoToAssist als Dienst, um Systembefehle wie z.B. Strg-Alt-Entf auszuführen.

IHRE VORTEILE
Support ohne Einschränkungen.
Wenn Sie sich mit dem Computer eines Kunden verbinden, wird die GoToAssist Remote Support-Desktop-Anwendung automatisch als Dienst ausgeführt. Mit anderen Worten: Die Anwendung läuft selbst dann weiter, wenn der Kunde sich abmeldet, und kann den Computer neu starten, bevor er sich wieder einloggt. Das ermöglicht Ihnen, Befehle auf Administrator-Level auszuführen.
WIE ES FUNKTIONIERT
Nutzen Sie Systembefehle zur Problembehebung.
Angenommen, Sie helfen einem Kunden mit seinem Windows-PC. In diesem Fall benötigen Sie eventuell Zugang zum Systemsteuerungsmenü, um den Nutzer zu wechseln und den Task-Manager zu starten. Über GoToAssist können Sie einfach einen Strg-Alt-Entf-Befehl senden, um das Menü zu öffnen. Sie können ebenfalls den Computer neu starten – GoToAssist baut die Verbindung automatisch wieder auf.
VORTEILE FÜR IHRE KUNDEN
Probleme lösen – in einer einzigen Sitzung.
Es kommt vor, dass Sie einen Kundencomputer neustarten müssen – z.B. wenn Sie Software installieren oder eine Systemaktualisierung durchführen. Anstatt Ihren Kunden zu bitten, den Computer neuzustarten und danach an einer neuen Sitzung teilzunehmen, kann GoToAssist dies automatisch ausführen. Bei Bedarf können Sie den Computer sogar im abgesicherten Modus neustarten. Sobald der Computer wieder online ist, wird der Kunde problemlos wieder mit Ihnen verbunden.
NÜTZLICHE TIPPS
Als Anwendung ausführen.
GoToAssist wird zwar standardmäßig als Dienst ausgeführt, kann aber auch als Anwendung laufen. Dies ist z.B. der Fall, wenn der Kunden nur über eingeschränkte Anmeldeinformationen verfügt. Sie geben während der Sitzung Ihre Admin-Anmeldeinformationen ein und wechseln Sie dann über die GoToAssist Werkzeugleiste problemlos zur Ausführung als Dienst.

WEITERE FUNKTIONEN

Lernen Sie weitere Features von GoToAssist kennen.

Mehr Funktionen entdecken