SERVICE DESK FUNKTIONEN

Zeiterfassung

Vereinfachen Sie Ihren Abrechnungsprozess mit übersichtlichen Arbeitszeitberichten zu den Aktivitäten Ihres Teams.

IHRE VORTEILE
Erfassung abrechnungsfähiger Stunden.
Ihre Mitarbeiter protokollieren auf einfache Weise die Zeit, die sie an bestimmten Incidents, Problemen, Releases oder anderen Aufgaben arbeiten. Ihre Stunden erfassen sie entweder direkt über den Service Desk Datensatz oder über tägliche Stundennachweise. So oder so – Sie können sich darauf verlassen, dass die Arbeitszeiten akkurat protokolliert werden, und dass Sie die Arbeit Ihrer Mitarbeiter korrekt in Rechnung stellen.
FUNKTIONEN
Berichte zur Zeiterfassung.
Sie wollen ermitteln, wie viel Zeit für ein bestimmtes Unternehmen aufgebracht wurde? Oder wie viele Stunden Sie letzte Woche gearbeitet haben? Mit Service Desk generieren Sie umfassende Berichte zur Zeiterfassung. Die Stunden werden entsprechend gruppiert, um die die Rechnungsstellung zu vereinfachen, und die Gesamtbeträge lassen sich einfach per Mausklick als CSV-Datei exportieren.
NÜTZLICHE TIPPS
Sie entscheiden, wer die Arbeitszeit verfolgt.
Als Admininstrator Ihres Service Desk Kontos haben Sie die Möglichkeit, Ihren Teammitgliedern unterschiedliche Berechtigungsstufen zur Zeiterfassung zuzuweisen. So lässt sich der Zugang zu jeder der Zeiterfassungsfunktionen beliebig beschränken. Oder Sie erlauben den Nutzern, ihre eigenen Stunden zu protokollieren und Berichte dazu abzurufen. Sie können ebenfalls bestimmte Mitarbeiter auf Admin-Level setzen, sodass sie Berichte zu allen Nutzern und Services abrufen können.

WEITERE FUNKTIONEN

Erfahren Sie mehr über die Funktionen von GoToAssist Service Desk.

Mehr Funktionen entdecken